Fäulnis

Aus Degenesis Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ausbreitung der Pilzsporen des Primers, ausgehend von den großen Einschlagkratern, wird Fäulnis genannt. Durch Myzele bilden sich gewaltige Teppiche aus Pilz-Saat, die den Boden mit ihren feinen Härchen, den Fäulnis-Hyphen, auslaugen. Die Fäulnis wächst in konzentrischen Kreisen zu neuen Sporenfeldern heran.

Befällt die Fäulnis Lebewesen, tragen diese ebenfalls zur Ausbreitung der Fäulnis bei. Infizierte Menschen werden Leperos genannt.

Quellen